März 2017

Sehr geehrter Herr RA Mahr,
besten Dank für Ihr aufschlussreiches Telefonat vom 17.03.2017.
Wie besprochen erhalten Sie von mir die schriftliche Zusage, dass ich dem gerichtlichen Vergleichsvorschlag zustimme.
Vielen Dank für Ihren perfekten Beistand, hoffe, dass die Beklagten ebenso zustimmen und der Fall abgeschlossen werden kann.
Wünsche Ihnen noch eine schöne Woche.
Mit freundlichen Grüßen,
M-L.S.

Leave A Reply

Scroll Up